DMemBlock

DMemBlock 1.2

Spielerisch das Gedächtnis trainieren im Memory-Stil

Mit dem kostenlosen Spiel DMemBlock testen und trainieren Handheldbesitzer auf einfache und effektive Weise Ihre Gedächtnisleistung. Das schlichte Programm orientiert sich eng am Klassiker Memory und macht genauso viel Spaß. Ganze Beschreibung lesen

Herausragend
8

Mit dem kostenlosen Spiel DMemBlock testen und trainieren Handheldbesitzer auf einfache und effektive Weise Ihre Gedächtnisleistung. Das schlichte Programm orientiert sich eng am Klassiker Memory und macht genauso viel Spaß.

Bei der Freeware DMemBlock bedecken grüne digitale Kärtchen zu Beginn des Spiels die komplette Programmoberfläche. Das Spielprinzip gleicht dem großen Vorbild Memory: Mit dem Stylus deckt der Spieler nacheinander jeweils zwei zufällig gewählte Karten auf. Sind die Grafiken beider umgedrehten Karten identisch, verschwinden sie vom Display. Wenn nicht, werden die Karten wieder verdeckt. Auf diese Weise trainiert die intuitiv zu bedienende Software neben Konzentration und Gedächtnis das räumliche Vorstellungsvermögen. Eine Stoppuhr und ein Zähler dokumentieren, wie viel Zeit und Züge der Spieler braucht, um das Puzzle aufzulösen. Gut für die Langzeitmotivation: Wer viel trainiert und besonders schnell alle Kärtchen verschwinden lässt, darf sich in der Bestenliste verewigen. FazitWer DMemBlock nutzt, spielt nicht nur, sondern tut seinem Kopf etwas Gutes. Die Memory-Variante eignet sich gleichermaßen für Jung und Alt, macht Spaß und ist zudem kostenlos.

DMemBlock

Download

DMemBlock 1.2